Partnerformular

Partner werden, Brautpaaren helfen und Geld verdienen!

Unser Hochzeitsprofis-Shop ist technisch in der Lage, Verkäufe zu provisionieren. Das geht so: Sie bekommen einen Tracking-Code von uns, den Sie einfach an den Link von Ihrer Homepage auf den Hochzeitsprofis-Shop und/oder direkt auf einzelne Produkte hier im Shop anhängen und schon werden alle Einkäufe, die hierüber erfolgen, in Ihrem Partner-Konto erfasst. 

Auf die Gesamtsumme der Einkäufe von allen Kunden, die Sie uns auf diese Art vermitteln, bekommen Sie monatlich satte 15% Provision auf Ihr Konto überwiesen!

Das ist ein moderner, eleganter Weg, um Brautpaaren mit Ihrer Homepage hilfreiche Produkte zu empfehlen und gleichzeitig damit Geld zu verdienen.

Rufen Sie uns an, falls Sie Fragen hierzu haben:
Tel (0341) 351 466 10
partner@hochzeitsprofis-shop.de


Häufig gestellte Fragen


Wann muss ein Kunde, den ich Euch vermittelt habe, den Kauf tätigen, damit ich meine Provision hierfür bekomme? 

Die sogenannte "Cookie-Laufzeit" beträgt 60 Tage. Alle Bestellungen, die ein Kunde, der über Ihre Internetseite zu uns in den Hochzeitsprofis-Shop kommt, innerhalb von 60 Tagen hier tätigt, werden in der Abrechnung erfasst.


Fallen Kosten für mich an?

Selbstverständlich fallen für Sie als Partner keine Kosten für die Registrierung an. Im Gegenteil: Wir wollen, dass Sie Erfolg haben und können gerne über gemeinsame Promo-Aktionen sprechen (z.B. können wir Sie auf unserer facebook-Seite vorstellen, nachdem Sie die Verlinkungen in den Hochzeitsprofis-Shop eingerichtet haben).


Kann ich das Partnerprogramm auch wieder kündigen? 

Warum sollten Sie auf bares Geld verzichten? Aber wenn Sie es wünschen, können Sie natürlich die Zusammenarbeit jederzeit und ohne Kosten kündigen. 


Kann mir gekündigt werden? 

Auch wir mögen keine Knebelverträge und behalten uns daher ebenfalls vor, die Zusammenarbeit jederzeit zu beenden. Ausstehende Provisionszahlungen bleiben davon natürlich unberührt.


Brauche ich einen Gewerbeschein für die Zusammenarbeit?

Nein, uns reicht bereits Ihre Steuernummer für die Zusammenarbeit. Falls Sie Fragen bezüglich der Versteuerung unserer Zahlungen an Sie haben, sprechen Sie mit Ihrem Finanzamt und/oder Steuerberater über das Thema "Provisionseinkünfte für die Vermittlung von Kunden".  


Ich bin Kleinunternehmer. Kann ich trotzdem mitmachen und die Zahlungen ggf. zurückstellen lassen, um nicht über die 17.500,- Euro-Grenze zu kommen?
 
Ja, das ist möglich. Eine kurze E-Mail reicht und wir finden eine individuelle Lösung. 

 

Füllen Sie das folgende Formular aus und wir melden uns mit allen weiteren Infos bei Ihnen:

Partnerformular

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.